Die Bochum- Gelsenkirchner Straßenbahn
                                                                      Das Filmangebot
:


Das Filmcover:


Aus professionellen HD Aufnahmen sowie aus alten Amateurfilmaufnahmen, die nicht perfekt, aber selbstverständlich anschaubar und mit modernster Technik überarbeitet worden sind,  ist ein Film entstanden, der den Zuschauer in die längst vergangene Zeit abtauchen lässt und gleichzeitig zeigt, wie es ein vierteljahrundert später aussieht.

In Bochum Querenburg beginnt der Film mit der Eröffnung der ersten und einzigsten Normalspur- Stadtbahnlinie der BoGeStra, der U35.
Danach tauchen wir zurück und sehen die einstige Linie 306 vollständig von der Ruhr- Uni bis Bochum. Selbstverständlich wurde auch der einstige, in Westdeutschland größte Betriebshof Oskar- Hoffmannstraße nicht außen vor gelassen.
Auf diesem Ast werden auch einige Vergleichsaufnahmen aus der heutigen Zeit gezeigt.

Film 2 beginnt in Rechklinghausen am Hbf und zeigt einige Impressionen von der 1982 gänzlich eingestellten Vestischen Straßenbahn, die wir in Richtung Herne begleiten.
In Herne sehen Sie die "neue" U35 und unzählige Bilder von der einstigen Strecke bis Bochum,- mit kurzer Stippvisite zum Stadtbahn Betriebshof.

Film 3 zeigt die Linie 306 wie sie heute ist und wie sie in den frühen 90érn einmal war. Von Bochum aus wird die Strecke lückenlos bis Wanne- Eickel gezeigt und das immer im Wechsel damals und heute!

Bei einem Zwischenstopp im ehemaligen Betriebshof Hamme (Gleislager u.a.) sehen Sie den Bonus- Film,- aber nur wenn Sie möchten. Aus dem voll betriebsfähigen Wagen 8 wird ein Haufen Schrott (dieser Teil kann mit der Skip Taste auf der Fernbedienung übersprungen werden, wenn Sie das nicht sehen möchten oder Kinder dabei sind - darum FSK 14).

Als Führerstandsmitfahrt erleben Sie die komplette Linie von der Ruhr- Universität bis nach Wanne- Eickel,- aber immer mit Zwischenstopps.

Auf dieser DVD sehen Sie folgende Fahrzeugtypen:
GT6, B80, Stadler- Tango, MGT6N-D und Stadler Variobahnen


Eine kostenlose Vorschau
können Sie hier sehen:



Bestellbar im Onlineshop  und im gut sortiertem Buchhandel erhältlich (mit ISBN)






In Vorbereitung
ist der große Film
über die BoGeStra in Witten

Von Witten- Heven aus wird die Linie 310 lückenlos bis Bochum gezeigt, dieses aber mit ein paar besonderen Highlights.
So gab es zur Wiedereröffnung der Wittener Innenstadtstrecke durch die neu gestaltete Fußgängerzone ein großes Fahrzeugkorso, dass wir in der landschaftlich so reizvollen Strecke am Papenholz eingefangen haben.
Da diese Strecke schon bald zur Vergangenheit zählt, sind die Aufnahmen besonders wertvoll.
Ansonsten haben wir hauptsächlich GT6 gefilmt, aber auch die M6 sind sehr gut im Film vertreten,- die Linie 310 ist schließlich die allerletze M- Wagenlinie der BoGeStra!

Gesucht werden momentan Filmaufnahmen aus Witten- Annen von der einstigen Linie 320

Selbstverständlich werden die Aufnahmen honoriert!



zum Onlineshop    zurück zu Tram-aktuell