Die Straßenbahnen in Niedersachsen

Hannover wurde ab den 90érn regelmäßig besucht, Braunschweig ab 2013 und das Hannoversche Straßenbahnmuseum ab 1979.

So sind tolle Filmaufnahmen entstanden, von denen schon heute einige nicht mehr wiederholbar sind.


Hannover: Impressionen von den Linien 10 und 16 sowie die komplette 17

Der Film beginnt am Aegientorplatz, wo Sie Bilder von den schon lange nicht mehr existenten Groß- bzw. Breitraumwagen und GT6 sehen.
Heute hat sich dort nicht nur die Straßenbahn total verändert, sondern auch die Umgegend!

Wir begleiten die Linien 10 zunächst in Aufnahmen ab 2010 auf der zur Stillegung verdonnerten Strecke bis Schauspielhaus.
Von dort aus springen wir in das Jahr 1995 nach Kleefeld. Von dort aus begleiten wir die "GT6 Linie" 16 bis zum Schauspielhaus. In direkten Vergleichen werden von selben Stellen Aufnahmen aus dem Jahr 2012 eingeblendet, so dass man den Unterschied gestern und heute gut sehen kann.
Leider kann die 16 nicht ganz vollständig gezeigt werden!

Am Schauspielhaus zweigte die 16 auf den Linienweg der Linien 10 und 17 ab, von dort aus begleiten wir die drei Linien bis zum Steintor,- noch mit dem markanten, gelb karierten Bauwerk "Busstop" als Haltestelle.
Weiter am Goehteplatz begleiten wir die 10 bis zum Bth. Glocksee, wo wir einen Betriebshofbesuch mit Zeitreise unternehmen.
Von dort aus geht es rasch zur Endstelle Ahlem.

Zurück am Goetheplatz begleiten wir die Linie 17 vollständig bis zur Wallensteinstraße. 
Es ist in Außenaufnahmen und auch in Mitfahrten jeder Meter Gleis zu sehen!


Gezeigt werden ebenso Aufnahmen von ÜSTRA Wagen im HSM!
Kostenlose Fimvorschau

DVD Nr. 4-2016   c 2016   Andreas Herr

DÜWAG GT6 in Braunschweig


Eine Filmreihe über die
Braunschweiger Straßenbahnlinien
                                              ist noch in Vorbereitung.

Dazu wurde das Streckennetz auch schon fast vollständig abgefilmt.

In dieser Reihe sehen Sie sowohl DÜWAG und LHB GT6 mit Beiwagen, sowie auch die "Schuhkartons".
Selbstverständlich sind aber auch die drei Niederflurtypen Braunschweigs mit dabei.


Etliche Fahrzeuge sind inzwischen schon verschrottet worden,- der DÜWAG GT6 7553 konnte jedoch durch die TRAM-aktuell Straßenbahnfreunde gerettet werden!
Der 7553 fährt nun bei den Museumsbahnen am Schönberger Strand.

Ein paar kostenlose Filmaufnahmen finden Sie links und rechts nebenstehend.

Die DVD´s werden wahrscheinlich ab 2018 auf dem Markt kommen können.


"Brauni" - Ankunft und Inbetriebnahme am Schönberger Strand




Zurück zur Startseite                                  Zum Onlineshop